Impulsvortrag Hybride Zusammenarbeit

Inspiration und Praxistipps für hybride Teams

Wie kommen hybirde Team in einen produktiven Flow? Welche Werkzeuge und Methoden sind unverzichtbar? Wonach entscheiden sie, ob sie sich Online, Hybrid oder im Büro treffen? Wie pflegen sie ihren Teamgeist auch auf Distanz?

In diesem Impulsvortrag vermitteln die Autorinnen von „Mit hybriden Teams mehr erreichen“ ihre besten Tipps und lassen die Zuhörenden erleben, wie interaktiv und spannend ein Online- oder sogar Hybrid-Meeting sein kann.

Impulsvortrag Hybride Teamarbeit

Impulsvortrag Hybride Zusammenarbeit

5 Hacks damit hybride Teams mehr erreichen!

Impulsvortrag Hybride Zusammenarbeit Hybridmeeting Expertin Sonja Hanau

Hybride Teamarbeit mit produktivem Flow und Wir-Gefühl

  • Was können hybride Teams besser als klassische Teams?
  • Wie schaffen sie es, sich sogar auf Distanz nah zu bleiben?
  • Wie entscheiden sie, wann sie Remote, Hybrid oder im Büro arbeiten?
  • Wie gelingt ihnen der Spagat aus Technik und Zwischenmenschlichem?
  • Welche Rolle spielt dabei hybride Führung?
  • Und was hat das Ganze mit New Work zu tun?

In diesem Impulsvortrag bieten die Autorinnen von „Mit hybriden Teams mehr erreichen“ jede Menge inspirierende Tipps rund um hybride Zusammenarbeit und hybride Führung. Ihr erlebt wie nebenbei, wie interaktiv ein Online-oder sogar Hybrid-Meeting gestaltet sein kann.

Impulsvortrag Hybride Zusammenarbeit Expertin Gesine Engelage-Meyer

Für wen ist dieser Impulsvortrag zur hybriden Zusammenarbeit spannend?

Dieser Impulsvortrag zum Thema hybride Zusammenarbeit ist spannend für jedes Team, das gerade dabei ist, sich hybrid aufzustellen und diesen Change dazu nutzen möchte, die Zusammenarbeit an sich zu verbessern. Für mehr produktiven Flow und Wir-Gefühl auch auf Distanz.

Außerdem noch wichtig?

  • Dauer: 60-90 Minuten
  • Material: Digitales Handout, Linktipps
  • Ort: Online via Videokonferenz und virtuellem Whiteboard (Mural oder Conceoptboard) oder alternativ hybrid
  • Technik: Stabiles Internet, Webcam, Headset, für das Hybridformat: Workshopraum mit Raumkamera, Raummikro und zwei grossen Bildschirmen
  • Teilnehmende: bis zu 100
  • Moderation: Sonja Hanau oder Gesine Engelage-Meyer

Wer gibt da eigentlich Impulse?

Über Sonja Hanau

Meetinggestalterin | Trainerin | Moderatorin | Autorin

Sonja tut alles dafür, damit es weniger und dafür bessere Meetings gibt. Seit mehr als 10 Jahren sorgt die Wirtschaftsinformatikerin dafür, mit Hilfe von passender Technik und guten Strukturen einen Rahmen zu schaffen, in dem Menschen ihre Potentiale entfalten und ihre Ziele erreichen. Sie begleitet Unternehmen bei der Entwicklung einer neuen Meeting- und Zusammenarbeitskultur. In ihren Vorträgen und Workshops verbindet sie Moderations- und Technikkompetenz mit Leichtigkeit und Humor. Sie lebt mit ihrer Familie bei Frankfurt.

www.meetingschmiede.de
sh@meetingschmiede.de

Expertinnen und Trainerinnen für hybride Teamarbeit und Hybridmeetings

Über Gesine Engelage-Meyer

Change Begleiterin | Trainerin | Moderatorin | Autorin

Gesine verbindet gerne Welten. Als technische Betriebswirtin ist sie Fan von smarten Prozessen und als erfahrene Change Managerin weiß sie, dass es immer das Miteinander ist, das über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. In 15 Jahren Berufspraxis intern in großen Unternehmen wie auch extern als gefragte Moderatorin und Trainerin hat sie gelernt, Komplexes einfach zu vermitteln und mit Freude das Verlassen von Komfortzonen zu unterstützen. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

www@teamelephant.de
gesine@teamelephant.de

TESTIMONIALS

Was zufriedene Kund:innen sagen

Kompetente Begleitung in einem sich schnell entwickelnden Feld. Gesine und Sonja haben uns fachlich fundiert und pragmatisch dabei unterstützt uns in der hybriden Arbeitswelt zurecht zu finden - sowohl im breiteren Unternehmenskontext als auch im Führungskreis. Danke!

Juliane Kessler

Personalleitung, Thienemann-Esslinger Verlag

Sonja und Gesine haben uns an zwei Tagen mit viel Leichtigkeit und gleichzeitig mit viel Input zu Technik und Moderation durch die Welt der hybriden Meetings navigiert. Kurzweilig und informativ, abwechslungsreich und mit praktischen Übungen angereichert – die beiden Tage sind erstaunlich schnell vorbei gegangen. Wir haben ganz viel für unsere anstehenden Meetings mit externen Expert*innen in den QM-Verfahren gelernt und ausprobiert. Sowohl die anfängliche Scheu vor der Technik als auch die Skepsis bei der Anwendung von Methoden durften wir ganz langsam ablegen und uns unserer Rolle und Verantwortung als Moderator*innen bewusst werden.

Anneke Simon

Dezernat Studium und Lehre, Universität Bielefeld

Die „Hybrid Work Expedition“ mit Gesine und Sonja löst alles ein, was sie im Titel verspricht: Sie lässt hybride Meetings in allen Facetten erleben, liefert viele wesentliche Impulse für eine effektivere Zusammenarbeit und schafft den Rahmen für gemeinsames Ausprobieren und Lernen. Dafür gibt es viele praxistaugliche Tipps und Tricks und alles, was Sonja und Gesine vermitteln, leben sie selbst vor. Als i-Tüpfelchen kommt das Training leichtfüßig und humorvoll daher und ist prall gefüllt mit wertvollen Inhalten. Klare Empfehlung!

Andrea Rossmar

Leiterin Personalentwicklung, DZ Bank AG

Willst Du keinen Tipp zur hybriden Teamarbeit mehr verpassen?